Tag Archive:
ÖPNV

Audio: Pilotprojekt anonymer Fahrkartenverkauf im Internet

Fahrkarten kann man im Bus oder am Automaten gegen Barzahlung kaufen, ohne seinen Namen angeben zu müssen. Beim Fahrkartenkauf im Internet aber wird Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und viel mehr abgefragt. So erfährt das Verkehrsunternehmen (und auf Anfrage auch Ermittlungsbehörden), wann wir wo gewesen sind. Damit wir uns im digitalen Zeitalter weiterhin so frei und[…] » weiterlesen

, , Kommentar schreiben

Patrick Breyer: Anonyme Online-Fahrkarten unter den Weihnachtsbaum!

„Auf meinen Antrag hat der Wirtschaftsausschuss heute zusammen mit dem Wirtschaftsministerium, der LVS und dem Landesdatenschutzzentrum die Möglichkeiten eines anonymen Fahrkartenverkaufs über das Internet diskutiert. Der seit Oktober angebotene Online-Fahrkartenverkauf der LVS [1] ist bislang mit dem Risiko des Verlusts und Missbrauchs persönlicher Daten verbunden, weil – anders als am Fahrscheinautomaten – Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Bankverbindung usw. preisgegeben werden müssen. Dieser Identifizierungszwang[…] » weiterlesen

, Kommentar schreiben

Patrick Breyer: Fahrscheinloser Nahverkehr könnte Buslinien in Schleswig-Holstein erhalten

Demografischer Wandel, weniger Schüler – bis zu 20% der Buslinien in Schleswig-Holstein sollen eingestellt werden, weil sie zu wenig genutzt werden. Um den öffentlichen Personennahverkehr zu stärken anstatt auszudünnen, schlagen wir PIRATEN vor, allen Bürgern eine fahrscheinfreie Mitfahrt zu ermöglichen. Erfahrungsgemäß steigt dadurch die Auslastung und mittelfristig auch das Angebot an Verbindungen deutlich. Bewährt hat[…] » weiterlesen

Kommentar schreiben