Tag Archive:
Fukushima

PIRATEN fordern klares Aus für Brokdorf – sofort!

Zur heutigen Debatte zur Atom- und Energiepolitik Schleswig-Holsteins, zieht die energiepolitische Sprecherin der Piratenfraktion Angelika Beer folgendes Fazit: „60 Jahre nach der Unterzeichnung des EURATOM-Vertrages sind Atomkraftwerke weder sicher, noch ist geklärt, wohin der Atommüll entsorgt werden soll. In Anbetracht der technischen Entwicklung der vergangenen Jahrzehnte ist dieser Stillstand ein Skandal. Die regelmäßigen Störfälle im[…] » weiterlesen

, , , , , , , , Kommentar schreiben

6 Jahre Fukushima, 31 Jahre Tschernobyl: Brokdorf abschalten – und zwar sofort!

„6 Jahre Fukushima und 31 Jahre Tschernobyl – die Welt, die Menschen und die Natur leiden immer noch unter den Folgen dieser Atomkatastrophen. Kernschmelzen sind nicht beherrschbar. Und die Gefahr lauert auch direkt vor unserer Tür: Im AKW Brokdorf gibt es immer neue Störfälle. Die einzige Antwort kann nur die sofortige und endgültige Abschaltung sein.[…] » weiterlesen

, , , , , Kommentar schreiben

5. Jahrestag der Nuklearkatastrophe von Fukushima

Am 11. März jährt sich der GAU in Fukushima zum 5. Mal und am 26. April der GAU von Tschernobyl zum 30. Mal – die Folgen sind verheerend und die Langzeitschäden des Reaktorunglücks für  Natur und Mensch nicht absehbar. Den Preis dafür und für den weiteren Betrieb von Atomkraftwerk zahlen die Generationen nach uns. Angelika[…] » weiterlesen

, , , , , Kommentar schreiben

3. Jahrestag der Atomkatastrophe in Fukushima – 100 % Erneuerbare jetzt!

Zum 3. Jahrestag des Gaus in Fukushima am 11. März erklärt Angelika Beer, umweltpolitische Sprecherin der Piratenfraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag: „Fukushima ist noch immer außer Kontrolle, die Folgen des GAU in Tschernobyl vor 28 Jahren auch weiter eine Gefährdung für die nachkommenden Generationen – für uns heißt das: Atomenergie ist unverantwortlich, unnötig und unbezahlbar. Egal[…] » weiterlesen

, , , , , , Kommentar schreiben